Abyss & Habidecor

Die Fertigung allerfeinster luxuriöser Handtücher, Bademäntel und Badematten ist eine Spezialität der portugiesischen Marke Abyss & Habidecor. In dem Unternehmen ist man der Überzeugung, dass Luxus mit der Auswahl hochwertigster Rohmaterialien beginnt, in diesem Fall mit allerbestem Baumwollgarn. In jedem Handtuch, jedem Bademantel und jeder Badematte wird luxuriöses ägyptisches Giza-Baumwollgarn verarbeitet. Präziser ausgedrückt handelt es sich bei der verwendeten Baumwolle um Giza 70, was sich auf das Jahr 1970 bezieht, in dem die Baumwolle gepflanzt wurde, da die Pflanze im Alter von ungefähr vierzig Jahren die beste Baumwolle trägt.

Die Herstellung erfolgt in zwei Fabriken in Viseu, Portugal. Abyss ist der Markenname der Handtücher und Bademäntel, während Habidecor derjenige der Badematten ist, die so luxuriös weich sind, dass sie auch als Teppiche benutzt werden können. Das zweifädige Garn, das sorgfältig mit Hilfe von Handsteppmaschinen verarbeitet wird, ist darüber hinaus langstapelig, was höchste Saugfähigkeit gewährleistet. Die Fabriken sind umweltfreundlich und bereiten das gesamte Wasser, das im Färbeprozess zum Einsatz kommt, wieder auf.

Bei Abyss & Habidecor sucht man instinktiv nach Inspiration aus dem Leben selbst und glaubt bei jedem einzelnen Fertigungsschritt an nichts weniger als das Allerbeste. 

72 passende Produkte, Preise ab € 11.00 bis € 336.00

314 Kundenbewertungen mit einem durchschnittlichen Wert von 4.8 / 5