Liberty London

Das stets luxuriöse Kaufhaus Liberty London ist ein Wahrzeichen Londons seit 1875, als Arthur Lasenby Liberty das prächtige Fachwerkgebäude für das Publikum öffnete, um Zierobjekte, Stoffe und Kunstgegenstände zu verkaufen, die aus dem Fernen Osten importiert wurden.

Das Unternehmen, ansässig an einer Schlüsselposition in der Regent Street, hat eine lange Tradition der Zusammenarbeit mit führenden Designhäusern wie etwa William Morris im 19. und Yves Saint Laurent im 20. Jahrhundert. Dies führte zu einer herausragenden Kollektion von Liberty-Art-Stoffen, die heute noch ebenso beliebt sind wie zu der Zeit, als sie erschienen.

Wie Oscar Wilde einst sagte: 'Liberty ist der Ort erster Wahl für den kunstbeflissenen Käufer.' Sein reiches Erbe, in dem sich das Neueste an Avantgarde-Mode, Accessoires und Textilien mit unvergleichlichen Drucken und Mustern vermengt, macht es zu einem der einzigartigsten und meistgeliebten Geschäfte der Welt. Liberty Londons reiche und historische Drucke, die Haute Couture und Accessoires über Jahrzehnte zierten, wurden nun in eine stilvolle Kollektion von Haushaltswaren verwandelt, die bei Kunst- und Modeliebhabern gleichermaßen begehrt ist. 

144 passende Produkte, Preise ab € 37.00 bis € 604.00

27 Kundenbewertungen mit einem durchschnittlichen Wert von 4.9 / 5